Volkshilfe startet in neues Halbjahr

"Gemeinsam statt einsam" mit der Volkshilfe Amstetten!

Zum Jahresauftakt der Volkshilfe-Nachmittage luden Volkshilfe Regionalvereinsvorsitzende Ulrike Königsberger-Ludwig, ihre Stellvertreterin Gemeinderätin Regina Öllinger und Claus Ludwig zum Nachmittag „Gemma Film schauen!“ Der Film „Mariandl“ von Werner Jacobs aus dem Jahr 1961 begeisterte die BesucherInnen. Nach dem Film wurden noch Kaffee und Buchteln in Vanillesoße genossen – nostalgische Stimmung inklusive!

„Wir freuen uns, dass wieder so viele Interessierte vorbei geschaut haben! Es war wirklich ein schöner Nachmittag und wir freuen uns, wenn wir im kommenden Jahr wieder zahlreiche Gäste unter dem Motto ‚Gemeinsam statt einsam‘ begrüßen dürfen!“, sagt Ulrike Königsberger-Ludwig.

Die nächste Veranstaltung ist ein Kabarettnachmittag mit Walter Kammerhofer am Mittwoch, den 7. Februar um 14:00 Uhr im Gasthaus Sandhofer. Am 7. März findet ebenfalls im Gasthaus Sandhofer um 14:00 Uhr ein Spielenachmittag statt. Zum Tanz in den Frühling wird am Mittwoch, den 11.4. um 14.00 Uhr ins Gasthaus Sandhofer geladen. Die Muttertagsfeier findet am Mittwoch, den 9. Mai um 14 Uhr im City Center Amstetten statt – jede Mutter und jede Großmutter erhält ein kleines Geschenk! Traditionell endet das erste Halbjahr des Volkshilfe-Kalenders mit der Fahrt ins Blaue. Diese findet heuer am Mittwoch, den 13. Juni um 13.00 Uhr statt – das Ziel bleibt bis zum Schluss ein Geheimnis!

Bei allen Veranstaltungen besteht die Möglichkeit, dass jene Besucher – die aufgrund ihrer körperlichen Voraussetzungen weniger mobil sind - mit dem Taxi abgeholt und heimgebracht werden.

Wir bitten Sie spätestens am Montag VOR der jeweiligen Veranstaltung um Verständigung, damit wir die Taxifahrten planen können.

Regina Öllinger : 0676/412 54 82