Laternenfest der Kinderfreunde Amstetten!

Am Montag, dem 10. November 2014, fand im Kinderfreundeheim Siedlungsstraße, unser Laternenfest statt.

Viel Licht in Greinsfurth

Auch heuer nahmen wieder besonders viele Kinder am traditionellen Laternenfest der Kinderfreunde Greinsfurth teil und haben damit bewiesen, dass Brauchtum heute nicht minder beliebt ist als anno dazumal.

Das Wetter spielte bestens mit und so erleuchteten, die unzähligen selbstgebastelten Laternen der Kinder die Straßen von Greinsfurth. Natürlich wurde auch gemeinsam gesungen und danach ließen sich alle leckere Martinskipferl und heißen Tee schmecken.

Bastel- und Naschmarkt der Kinderfreunde Ulmerfeld-Hausmening-Neufurth

Am Sonntag, dem 23. November haben alle kleinen und großen BastelfreundInnen und Naschkatzen in der Zeit von 9:00 bis 17:00 Uhr die Möglichkeit, sich am Bastel- und Naschmarkt der Kinderfreunde Ulmerfeld-Hausmening-Neufurth im Stadtsaal Hausmening zu erfreuen. Für die Minis gibt es Kinderschminken und um 14 Uhr gibt es eine Kinderzaubershow mit Eddi M. Neben Adventgestecken und – kränzen, diversen Bastelarbeiten sowie Wachsprodukten von Maria Wieser und Taschen von Elisabeth Fink, sorgen die Kinderfreunde zudem mit Geselchtem, Brot und selbstgebackenen Mehlspeisen auch für das leibliche Wohl der Gäste.

JA zu neuen Ideen!

Auch im Ortsteil Ulmerfeld-Hausmening-Neufurth waren die Funktionäre der SPÖ vergangene Woche unterwegs um „JA zu neuen Ideen“ zu sagen. An zwei Tagen wurden über 600 Ideenkärtchen verteilt.

SPÖ Amstetten präsentiert ihre Bilanz 2010 – 2015

„Vieles von dem was wir in den letzten fünf Jahren ungesetzt haben, ist mittlerweile schon zu einem unverzichtbaren Bestandteil unserer Stadt geworden“, so Bürgermeisterin Ursula Puchebner im Rahmen der Bilanzpräsentation für die zu Ende gehende Gemeinderatsperiode.

Verdiente Mitarbeiterinnen der Volkshilfe ausgezeichnet

Bei der zweiten Ehrenamtsmesse von Volkhilfe Österreich, die Freitag den 31. Okt in Krems stattfand, wurden verdiente Mitarbeiterinnen von Volkshilfeorganisationen des Bezirkes Amstetten geehrt. Neben der besonderen Ehrung für Vizebürgermeisterin a.D. Grete Hovatits für 61-jährige Mitgliedschaft und 53-jährige Funktionärstätigkeit, erhielten Rehak Hermine für 39-jährige Mitgliedschaft und 33 Jahre Funktionärin (die infolge Erkrankung nicht teilnehmen konnte), Plaimer Christa für 33-jährige Mitgliedschaft und Funktionärin sowie Gertraud Hölbl für 31-jährige Mitgliedschaft und 25-jährige Funktionärstätigkeit die Ehrenurkunden.